IMPRESSIONEN – Malkurs in Prerow 2014

 

Eine Malreise in der Gemeinschaft ist immer ein besonderes Erlebnis.

Mit Zeit und Langmut zeichnen und malen die Teilnehmer fernab vom eigenen Zuhause
und den damit verbundenen Verpflichtungen. Letztlich ohne etwaige Ablenkung, die der
eigene Alltag mit sich bringt.

So werden in innerer Einkehr oder aber offen und expressiv die Landschaft und die
Details der Umgebung eingefangen und festgehalten.
Dabei lässt sich, durch Raum und Zeit, fortwährend Neues entdecken im eigenen Bild
und am eigenen Tun.
Die Experimentierfreudigkeit steigt durch das Miteinander in der Gruppe. Mutige
Teilnehmer ermuntern dabei, und die Freude und das Erstaunen sind groß über die
die mannigfaltigen Bilder, die am Ende gemeinsam betrachtet werden.

Eine Malreise ist nicht nur eine bereichernde Zeit, sondern gleichsam eine gewonnene Zeit.

Jeder Teilnehmer nimmt eine Fülle an Bildern mit nach Hause sowie Erlebnisse und Eindrücke –
Erinnerungen, die solch eine Malreise nachhaltig hinterlässt.
 
 

Atelierhaus Prerow  Atelier  Beim Malen

Pause  Das dritte Bild  Vor dem Abendessen

Kleine Korrektur  Kleine Auswahl  Lieblingsbild